5 Ideen für einen unvergesslichen Aktivurlaub in den Alpen!

April 06, 2022

5 Ideen für einen unvergesslichen Aktivurlaub in den Alpen!

von Julia- Thema: Reisen - Lesezeit: 5 Minuten

5 Ideen für einen unvergesslichen Aktivurlaub in den Alpen!

Ein Alpenurlaub ist immer eine tolle Auszeit – egal ob als Single, zu zweit, mit Kindern oder Hund. Die Alpen erstrecken sich von Bayern bis Südtirol, von Frankreich bis Slowenien und bieten jede Menge Möglichkeiten für kleine bis große Abenteuer. Für jeden Urlaubstyp findet sich der passende Ort und die passende Aktivität.

 

IN DIESEM ARTIKEL:

  • Mountainbiken
  • Wandern in den Alpen
  • Die schönsten Alpenseen
  • Abenteuerurlaub in den Bergen
  • Winterurlaub

 

1. Ab durch die Mitte: Dein Mountainbikeurlaub in den Alpen

Mountainbiken in den Alpen wird immer beliebter. Inzwischen führen zahlreiche Bikerouten kreuz und quer durch die gesamte Alpenregion. Der ein oder andere Mountainbiker überquert die Alpen sogar auf dem Fahrrad. Tagsüber geht es auf zwei Rädern zu den schönsten Aussichten und nachts wird in gemütlichen Berghütten genächtigt – ein unvergessliches Erlebnis!

Mit einem Mountainbike in Windgeschwindigkeit Berghänge hinunterzujagen, über Hindernisse zu springen und Engstellen zu passieren, bringt jede Menge Adrenalin und sieht dazu äußerst beeindruckend aus – erfordert aber auch eine große Portion Mut und mindestens eine gesalzene Prise Können. Wer sich mit seinem Drahtesel in hochalpine Gebiete wagt, sollte nicht zum ersten Mal einen Fahrradurlaub in den Bergen verbringen. Aber auch für Anfänger gibt es tolle Angebote, Routen und sogar Kurse, in denen man die holprige Bergabfahrt erlernen kann.

 

Empfehlung:

europa weltkarte alpen geschenk urlaub reisen

 

Auf unserer magnetischen Europakarte kannst du nicht nur deine schönsten Fotos aus den Alpen platzieren sondern auch alle deine Reiseziele mit den kleinen Magneten markieren.

 

2. Seele baumeln lassen: Wanderurlaub in den Alpen

Wenn ein Urlaub in den Alpen eins mit Sicherheit mitbringt, dann ist das Wanderspaß. Die Routenauswahl ist genauso unerschöpflich wie die Fotomotive. Für Jung und Alt, Groß und Klein, Fit und Fleißig – jeder Topf findet seinen Bergdeckel.

Schöne Regionen und Wanderorte in den Alpen:

  • Dolomiten, Italien
  • Kitzbüheler Alpen, Österreich
  • Stubaier Alpen, Österreich
  • Zillertal, Österreich
  • Berchtesgadener Land, Deutschland
  • Zermatt, Schweiz
  • Graubünden, Schweiz
  • Bleder See, Slowenien
  • Annecy, Frankreich

 alpen urlaub wandern

 

3. Wasserspaß: Urlaub an den schönsten Alpenseen

Dein Aktivurlaub in den Alpen muss dich nicht zwingend auf die höchsten Gipfel führen. Ganz im Gegenteil: In den Alpen kannst du auch wunderbar abtauchen. In tiefblaue Seen mit glasklarem Wasser. Eine Auszeit am Bergsee verspricht jede Menge Entspannungs- und Erholungspotenzial!

Die schönsten Seen in den Alpen:

  • Eibsee, Bayern
  • Walchensee, Bayern
  • Schrecksee, Bayern
  • Pragser Wildsee, Südtirol
  • Drachensee, Tirol
  • Achensee, Tirol
  • Wolayersee, Kärnten
  • Weisssee, Salzburg

 eibsee sup alpen

 

4. Abenteuer plus: Rafting und Canyoning

Dein Urlaub in den Alpen kann gar nicht aktiv genug sein? Du strebst nach dem ganz großen Abenteuer und dabei ist dir kein Abhang zu hoch und keine Stromschnelle zu reißend? Dann versuch es doch einmal mit Rafting oder Canyoning. Beide Aktivsportarten werden in oder am Wasser zelebriert und lassen den Puls ordentlich ansteigen.

Beim Rafting fährst du mit einem Schlauchboot über Wildwasser in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, während eine Canyoningtour zu Fuß oder am Seil durch Bäche und Schluchten führt. Besonders spektakulär sind Canyoningrouten entlang eines Wasserfalls! In den Alpen findest du zahlreiche geführte Touren für die verschiedensten Könnenslevel.

 

5. Ab auf die Piste: Winterurlaub in den Alpen

Ein verschneiter Bergwinter versprüht eine ganz besondere Atmosphäre. Weiße Hausdächer, zugefrorene Bäche und in der Sonne glitzernde Skipisten. Ungefähr so muss man sich einen Bilderbuchtag in den winterlichen Alpen vorstellen. Auf welche Weise du die Abhänge herunter düst, bleibt dir überlassen: Von Skiern und Snowboard über idyllische Schneeschuhtouren bis zum altbewährten Schlitten stehen dir alle Schneeberge offen.

alpen winter urlaub ski snowboard

 

Du planst einen Aktivurlaub in den Alpen und hast Fragen oder brauchst noch mehr Tipps? Wir freuen uns auf deine Nachricht!

 

Ciao, Servus und bis bald…

Julia


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.